Still Point Still Point

Colon-Hydro-Therapie

Die Colon-Hydro-Therapie wird in der Naturheilkunde schon seit vielen Jahren erfolgreich angewandt, wissenschaftlich anerkannt ist sie jedoch noch nicht.

Die Colon-Hydro-Therapie ist eine aus den USA bekannte und dort seit vielen Jahren erfolgreich durchgeführte Möglichkeit der Darmreinigung. Mit der CHT kann man den gesamten Dickdarm bis zur Bauh'inschen Klappe (Übergang zum Dünndarm) erreichen und sanft mit Hilfe des aufgebauten Wasserdrucks und Massage des Darms alte verkrustete Kotbestandteile und Schlacken, sowie abgestorbene Gewebeteilchen und verhärtete Ablagerungen (Kotsteine) entfernen. Etwa 80% unseres gesamten Immunsystems sitzt im Darm, damit sind viele Erkrankungen des Abwehrsystems, wie z.B. Allergien, Immunschwäche, Probleme mit der Haut mit einem nicht intaktem Darm gleichzusetzen. Die Colon-Hydro-Therapie kann gezielt eingesetzt werden:

- zur Gewichtsreduktion
- zum Entschlacken, Entsäuern, Entgiften
- bei Mycosen, pathologischem Pilzbefall des Darms
- zum Ausleiten (Toxine, Umweltgifte, Amalgam)
- bei ständig wiederkehrenden Blähungen, Verstopfung
- bei Vitalitätsverlust
- zur Verbesserung der Motilität des Darms

Die Colon-Hydro-Therapie erzeugt keine Schmerzen oder Krämpfe und wird von den Patienten als äußerst wohltuend empfunden.
Dolo-Taping